Service-Navigation

Suchfunktion

Grundfutteruntersuchungen 2014


Um leistungsgerecht füttern zu können, müssen die Inhaltsstoffe der einzelnen Futtermittel bekannt sein. Besonders bei Grundfuttermitteln kann es zu großen jährlichen Schwankungen der Nährstoffgehalte kommen. Deshalb besteht auch in diesem Jahr wieder die Möglichkeit, dass Sie Ihre Grundfuttermittel auf deren Nährstoff- und Mineralstoffgehalte untersuchen lassen. Nehmen Sie dieses Angebot in Anspruch!

Melden Sie Ihren Bedarf telefonisch oder schriftlich an bei K. Bosch, Telefon: 0731/185-31 20; Fax: 0731/185-22 31 20;
Mail: Klaus.Bosch@alb-donau-kreis.de

Fußleiste